Die richtigen Objektive für die Auto Fotografie finden

Gerade als Anfänger in der Auto-Fotografie, kann es schnell vorkommen, dass einen die große Auswahl an Kamera-Objektiven überfordert. Die Wahl deines Objektivs ist jedoch entscheidend für deine künstlerischen Möglichkeiten. Denn es gibt Objektive, welche gut zur Auto-Fotografie passen, und welche die weniger gut passen. Ich zeige dir in diesem Beitrag, Objektive, welche meiner Meinung nach gut für die Fotografie von Autos passen.

Crop-Kameras oder Vollformat?

Für die Bestimmung der Brennweiten ist es wichtig zwischen Crop- und Vollformat-Kameras zu unterscheiden. Im Vergleich zu den Vollformat-Sensoren, verwenden die Sensoren in Crop-Kameras einen verkleinerten Bildausschnitt. Bei den APS-C Sensoren von Canon liegt beispielsweise ein Faktor von 1 zu 1,6 vor. 

Entsprechend behalte dir den Unterschied im Faktor auch bei der Wahl des Objektives im Hinterkopf. Das gleiche Objektiv wird also an Vollformat- bzw. Crop-Kamera ein etwas anderes Bild bekommen.

Normal-Objektive /mittlere Weitwinkel

Hier an der Stelle gibt es bereits eine gute Nachricht. Die zu neuen Kameras häufig beigelegten Standard-Objektive (Kit-Objektive) sind im mittleren Weitwinkel- bis zum Normal-Brennweiten-Bereich und damit sehr gut für die Auto-Fotografie geeignet. Die Kit-Objektive liegen in den Brennweiten-Bereichen von 16mm bis 50mm bzw. von 18-55mm. 

Generell fallen unter diese Kategorie Objektive fallen grob alle Objektive ab 15mm Brennweite bis ungefähr 70mm. Deckt dein Objektiv etwa diesen Brennweitenbereich ab, dann machst du erstmal nichts verkehrt. 

Du wirst mit Objektiven in diesem Brennweitenbereich die allermeisten Fotos machen können – sowohl Außenbilder von dem Auto als auch Innenraumbilder.  Die Kit-Objektive der Hersteller liegen zwar in einem für die Auto-Fotografie sehr guten Brennweitenbereich, dennoch gehören die Objektive zu den eher günstigeren. Im vergleichbaren Brennweiten bereich wirst du noch einige hochwertigere Objektive, mit einer noch besseren Bildqualität finden.

Aufgenommen mit einem Sigma 17-50 2,8 bei 17mm Brennweite.

Normal- und mittlere Weitwinkelobjektive

Objektive für Kameras von CANON

Canon 17-40 F4,0L USM

Hochwertiges Canon L-Objektiv • Bajonett: Canon EF  Ø 77mm • Gewicht: 499g • Modelljahr: 2005 • Max. geöffnete Blende: F 4,0 • Brennweitenbereich: 17mm bis 40mm

Canon 17-55 F2,8L IS USM

Bildstabilisator Bajonett: Canon EF-S  Ø 77mm • Gewicht: 650g • Modelljahr: 2006 • Max. geöffnete Blende: F 2,8 • Brennweitenbereich: 17mm bis 55mm

Canon EF 24-70 F4L IS USM

Hochwertiges Canon L-Objektiv • Bildstabilisator Bajonett: Canon EF  Ø 70mm • Gewicht: 599g • Modelljahr: 2012 • Max. geöffnete Blende: F 4,0 • Brennweitenbereich: 24 bis 70mm

Objektive für Kameras von NIKON

Nikon AF-S DX Nikkor 17-55mm 1:2,8G IF-ED

Bajonett: Nikon AF-S  Ø 70mm • Gewicht: 755g • Modelljahr: 2006 • Max. geöffnete Blende: F 2,8 • Brennweitenbereich 17 bis 55mm

Nikon Nikkor 16-85mm AF-S DX 3,5-5,6

Bildstabilisator Bajonett: Nikon AF-S  Ø 67mm • Gewicht: 485g • Modelljahr: 2009 • Max. geöffnete Blende: F 3,5 • Brennweitenbereich: 16 bis 85mm

Dritthersteller-Objektive von SIGMA & TAMRON

Sigma 17-50 F2,8 EX DC

Bildstabilisator Bajonett: Canon EF / Nikon EF / Sony A  Ø 77mm • Gewicht: 567g • Modelljahr: 2010 • Max. geöffnete Blende: F 2,8 • Brennweitenbereich: 17 bis 50mm

Tamron 17-50 AF 2,8 XR Di II LD

Bajonett: Canon EF / Nikon AF-S  / Sony A Ø 67mm • Gewicht: 440g • Modelljahr: 2010 • Max. geöffnete Blende: F 2,8 • Brennweitenbereich: 17 bis 50mm

Weitwinkelobjektive

Weitwinkel-Objektive haben eine kurze bis sehr kurze Brennweite und damit einen sehr weiten Sichtbereich, was sie in vielen Situationen für die Auto-Fotografie sehr interessant macht. Das bringt vor allem für Innenraum-Bilder tolle Möglichkeiten, die du nur mit dieser Art Objektiv bekommst. Mit Weitwinkelobjektiven bist du als einziges wirklich in der Lage, von der Rückbank aus oder im Bereich der Türen den gesamten Innenraum auf ein Foto zu bekommen. Aber auch für die Außenansicht lassen sich damit einige sehr interessante Motiv-Ideen umsetzen.

Aufgenommen mit einem Sigma 17-50 2,8 bei 17mm Brennweite.

Ultra-Weitwinkelobjektive für Auto-Fotografie

Ultra-Weitwinkel-Objektive für Kameras von CANON

Canon EF-S 10-18mm 4,5-5,6

Bajonett: Canon EF-S  Ø 67mm • Gewicht: 240g • Modelljahr: 2014 • Max. geöffnete Blende: F 4,5 • Brennweitenbereich: 10mm bis 18mm

Canon EF-S 10-22mm 3,5-4,5

Bajonett: Canon EF-S  Ø 77mm • Gewicht: 386g • Modelljahr: 2001 • Max. geöffnete Blende: F 2,8 • Brennweitenbereich: 10 bis 22mm

Ultra-Weitwinkel-Objektive für Kameras von NIKON

Nikon AF-S DX Nikkor 10-20mm 4,5-5,6

Bajonett: Nikon F Ø 72mm • Gewicht: 231g • Modelljahr: 2017 • Max. geöffnete Blende: F 4,5 • Brennweitenbereich: 10 bis 22mm

Dritthersteller-Objektive von SIGMA & TAMRON

Sigma 10-20mm 3,5 EX DC HSM

Bildstabilisator Bajonett: Canon EF / Nikon F / Sony A  Ø 82mm • Gewicht: 520g • Modelljahr: 2010 • Max. geöffnete Blende: F 2,8

Tamron 10-24mm F3,5-4,5 Di II VC

Bildstabilisierung • Bajonett: Canon EF / Nikon AF-S  / Sony A Ø 77mm • Gewicht: 440g • Modelljahr: 2017 • Max. geöffnete Blende: F 3,5-4,5

Festbrennweiten

Festbrennweiten zeichnen sich dadurch aus, dass du die Brennweite nicht verändern kannst, also dein Bildbereich nicht verändern kannst. Aber was genau ist daran gut für die Auto-Fotografie? Nun durch die einfache Bauweise einer Festbrennweite bekommst du diese Objektive zu verhältnismäßig sehr günstigen Preisen. Gleichzeitig haben die Festbrennweiten bereits im niedrigen Preissegment bis 150€ eine großartige Bildqualität und Lichtstärke, welche du mit Zoom-Objektiven in der gleichen Preisklasse nicht erreichen kannst. Daher kannst du gerade zum Einstieg in die Auto-Fotografie mit einer günstigen Festbrennweite für sehr wenig Geld ein Objektiv mit ausgezeichneter Bildqualität erhalten.

Ich selber verwende unter anderem auch die Canon 1.8 50 mm Festbrennweite. Die lässt sich perfekt für Detailbilder- aussen und für den Innenraum einsetzen. Durch ihre Lichtstärke kannst du gerade bei den Interieur-Bildern die Details überragend scharf darstellen und mit der Hintergrundunschärfe spielen. Bei Außenaufnahmen von dem kompletten Auto, solltest du an deiner Location darauf achten, dass du genug Platz rund um das Auto hast, weil du dich bei 50m einige Meter vom Auto entfernen musst.

Ford Mondeo 2018 Modell - Rigshot
Aufgenommen mit einem Canon 50mm 1,8.

Festbrennweiten für Auto-Fotografie

Festbrennweiten-Objektive für Kameras von CANON

Canon EF 50mm 1.8 STM

Bajonett: Canon EF Ø 49mm • Gewicht: 159g • Modelljahr: 2015 • Max. geöffnete Blende: F 1,8 durchgängig • Brennweitenbereich: 50mm

Canon EF 50mm 1.4 USM

Bajonett: Canon EF  Ø 58mm • Gewicht: 290g • Modelljahr: 2017• Max. geöffnete Blende: durchgängig F 1,4 • Brennweitenbereich: 50mm

Canon EF 35mm F2 IS USM

Bajonett: Canon EF  Ø 67mm • Gewicht: 304g • Modelljahr: 2014 • Max. geöffnete Blende: durchgängig F 2,0 • Brennweitenbereich: 35mm

Festbrennweiten-Objektive für Kameras von NIKON

Nikon AF-S Nikkor 50mm 1:1,8

Bajonett: Nikon AF Ø 58mm • Gewicht: 186g • Modelljahr: 2011 • Max. geöffnete Blende: durchgängig F 1,8 • Brennweitenbereich: 50mm

Nikon AF-S Nikkor 50mm 1:1,4

Bajonett: Nikon AF Ø 58mm • Gewicht: 290g • Modelljahr: 2008 • Max. geöffnete Blende: durchgängig F 1,4 • Brennweitenbereich: 50mm

Nikon AF-S Nikkor 35mm 1:1,8G ED

Bajonett: Nikon AF Ø 58mm • Gewicht: 304g • Modelljahr: 2014 • Max. geöffnete Blende: durchgängig F 1,8 • Brennweitenbereich: 35mm

Erik Dräger

 

Erik Dräger ist Automobil-Fotograf und Online-Marketing Experte in Halle (Saale).

Privacy Preference Center

Strictly Necessary

These cookies are essential for websites built on Wordpress to perform their basic functions. These include those required to allow registered users to authenticate and perform account related functions.

wordpress_test_cookie, wordpress_{hash}, wordpress_logged_in_{hash}, wp-settings-{user_id}, wp_sharing_{id}

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?