Start » Sonstige Kameras » Die besten Inspektionskameras

Die besten Inspektionskameras

Kameras unterstützen uns nicht nur bei der Ausübung unserer Hobbies und Kreativität, sondern sind auch in vielen weiteren Bereichen unverzichtbare Helfer. Dazu gehören im industriellen Bereich auch die Inspektionskameras bzw. Endoskop-Kameras. Die Kameras sind hierbei am Ende eines Kabels angebracht und dienen dazu, um für unsere Augen unerreichbare Stellen sichtbar machen zu können. Die Linse am Ende des Kabels überträgt das Livebild aus der Kamera auf das Benutzerpanel. Ebenfalls möglich ist die Nutzung einer Endoskop-Kamera für Handys. Hierbei wird Bild auf das Display des angeschlossenen Smartphones übertragen.

Wir haben daher passende Inspektionskameras herausgesucht und die Empfehlenswertesten davon hier für dich zusammengetragen.  

Checkliste Inspektionskamera

  • Ein wichtiges Merkmal von Inspektionskameras ist der Durchmesser des Kamerakopfs. Dieser ist liegt für gewöhnlich bei 7 mm bis 8 mm Durchmesser. Je kleiner der Kamerakopf ist, desto besser ist die Kamera an unzugänglichen Stellen einsetzbar. Am Kamerakopf befinden sich mehrere kleine LED-Lampen, welche der notwendigen Ausleuchtung der dunklen Umgebung dienen.
  • Gleichermaßen wichtig für die Zugänglichkeit ist vor allem auch die Kabellänge, welche das Verbindungsstück zwischen dem Kamerakopf und dem restlichen Gerät darstellt. Die Längen liegen im Bereich von knapp unter einem Meter bis zu 5 Metern. Je länger das Kabel ist, desto besser die mögliche effektive Reichweite der Inspektionskamera.
  • Da die Kameras oftmals in schwierigen Bedingungen eingesetzt werden, wie in Wasserrohren oder vergleichbaren Umgebungen, verfügen diese über eine hohe Wasserdichtigkeit. Diese liegt in der Regel bei IP67.
  • Die Displays der Inspektionskameras dienen dazu, das übertragene Bild aus dem Kamerakopf für den Nutzer darzustellen. Diese besitzen unterschiedlich hohe Qualität. Die ist gekennzeichnet durch die Größe des Displays und durch die erreichte Auflösung. Die Größe ist im Bereich von 2,7 Zoll bis 4,3 Zoll. Die Auflösung ist dabei im Bereich von 320×240 Pixel bis hin zu 1080p (1920×1080 Pixel) oder sogar 1200p (1600×1200 Pixel).
  • Neben der Übertragung des Bildes auf das Display, sind auch Foto- sowie Videoaufnahmen möglich. Hierfür können die Inspektionskameras mit Speicherkarten (in der Regel bis zu einer Größe von 32 GB) ausgestattet werden. Die Energieversorgung der Geräte geschieht, je nach Kamera, mit Batterien oder verbautem Akku.
  • Eine Alternative zur klassischen Inspektionskamera ist eine Endoskopkamera für das Handy. Bei diesen wird auf ein eigenes Display verzichtet und verbindet den Kamerakopf via USB-Kabel direkt mit dem Smartphone. Das Bild wird daher direkt auf das Display des Handys übertragen.

Tipp: Hier findest du alles zum Thema Spezialkameras.

Empfehlenswerte Inspektionskameras

Die folgende Auswahl zeigt Produkte, welche sich anhand Erfahrungsberichte, verifizierte Käufe und Kundenbewertung auszeichnen.
Angebot
Bosch Universalinspect | 8mm Durchmesser | 0,95 m Kabellänge
Die kompakte Inspektionskamera von Bosch liefert eine hochwertige Bildaufnahme und ein 2,31 Zoll Farbdisplay mit 320 x 240 Pixel Auflösung. Das Kamerakabel ist 0,95 m lang, fest und kann um die Kamera gewickelt werden. Der Kamerakopf sowie das Kabel verfügen dabei über die Schutzklasse IP67, wodurch beides ausreichend vor Wasser und Feuchtigkeit geschützt ist. Mit einem Schwarzweißkontrast, 3-stufiger Beleuchtung und Zoom-Funktion bietet die Endoskopkamera eine optimale Sicht. Der Durchmesser des Kamerakabels ist mit 8mm für die meisten Situationen ausreichend. Zur Speicherung der Medien unterstützt die Kamera microSD-Karten von 4GB bis 32GB Speicher. Betrieben wird die Kamera mit 4xAA-Batterien, die in der Lieferung enthalten sind. Weiterhin enthalten sind die Universalinspect Kamera selbst, Haken, Spiegel, Magnet, Bügel sowie eine praktische Softtasche.
Angebot
Endoskopkamera von Daxiongmao | 8mm Durchmesser | Kabellänge 3,5 m
Die Daxiongmao Inspektionskamera verfügt über einen 2,4-Zoll HD-IPS-Bildschirm und eine 8 mm Mikrokamera mit 170° Betrachtungswinkel. Die 6 einstellbaren LED-Lampen bieten dabei realistische visuelle Effekte sowie eine ausreichend gute Sicht. Mit einem 3,5 Meter langen semi-flexiblen Kabel erreicht die IP67 wasserdichte Inspektionskamera unzugängliche Bereiche. In der Kamera ist ein 2600 mAh-Akku verbaut, welcher eine Arbeitszeit von 5-8 Stunden ermöglicht.Die Kamera eignet sich gut für industrielle Anwendungen, wie in der sanitären Arbeit oder in der Anlagenmechanik. Das Paket enthält die Kamera selbst, eine Bedienungsanleitung, ein Ladekabel sowie Haken, Magnet und Seitenspiegel.
Angebot
Inspektionskamera von zealtron | 8mm Durchmesser | 5 m Kabellänge
Mit einer Auflösung von 1080p auf dem verbesserten 2,8 Zoll großem IPS-Display ermöglicht die Endoskopkamera von zealtron klare Bilder und Videos. Das knapp 5 Meter lange halbstarre Kabel mit 7,9 mm Sonde bietet Flexibilität für Inspektionen in verschiedenen Bereichen - wie im Sanitär oder in der Automechanik. Die 6 verbauten LEDs machen auch dunkle Stellen zugänglich. Das ergonomische Design erleichtert die Einhandbedienung, während der verbaute 2600mAh-Akku eine Betriebsdauer von bis zu vier Stunden ermöglicht. Das Kabel sowie die Kamera sind mit IP67 gut vor Wasser und Feuchtigkeit geschützt. Die Kamera unterstützt weiterhin den Einsatz von MicroSD-Karten. Der Lieferumfang enthält die Kamera selbst, sowie Kamera-Zubehör in Form eines kleinen Seitenspiegels, Magnet und Haken.
DEPSTECH DS590 | 7,9 mm Durchmesser | 5 m Kabellänge
Die DEPSTECH Endoskopkamera mit 5-Zoll-IPS-Bildschirm und 1080p Auflösung bietet klare Bilder im Freien, ohne dass Zugriff via Mobiltelefon oder WLAN notwendig ist. Mit einem 2MP CMOS-Bildsensor und 5 Meter halbstarren Kabel ermöglicht sie detaillierte Inspektionen in schwer zugänglichen Bereichen. Die 6+1 LEDs an der Kamera sorgen dabei für ausreichend gutes Licht. Die Dual-Lens-Technologie ermöglicht das gleichzeitige Anzeigen von Front- und Seitenkameraansichten. Mit weiteren Funktionen wie abnehmbarem Kabel, wasserdichtem Design, 6+1 LED-Lichtern und ergonomischem Griff bietet das DS590 ein breites Einsatzspektrum in der Industrie. Eine 32 GB große MicroSD-Speicherkarte wird mitgeliefert und ist bereits eingelegt.

Endoskop-Kameras für Handy

Lightswim Endoskopkamera | 7,9 mm Durchmesser | 5 m Kabellänge
Die Inspektionskamera von Lightswim bietet mit ihrer 2,0-Megapixel Kamera eine Auflösung von 1920x1440, welche auf das Smartphone übertragen wird. Das Kabel hat eine ausreichende maximale Länge von 5 Metern, ist halbstarr und ermöglicht 360° Drehungen im Einsatz. Die Sonde selbst hat einen Durchmesser von unter 8 mm, was selbst schwierig zu erreichende Stellen sehr zugänglich macht. Die an der Sonde verbauten LEDs erhellen dabei dunkle Stellen. Gleichzeitig sind Sonde und Kabel mit IP67 vor Wasser und Feuchtigkeit gut geschützt. Mit der universalen ‘Useeplus’-App kann die Einrichtung sowie die Verbindung und Übertragung zum Smartphone ermöglicht werden.
Angebot
Endoskopkamera von AOPICK | 7,9 mm Durchmesser | 5 m Kabellänge
Auch die AOPICK Rohrkamera besitzt eine Sonde mit einem Durchmesser von 7,9 mm und liefert Bilder in 1080p Auflösung. Das Bild aus der Kamera wird mittels USB-Typ-C oder Lightning-Anschluss auf das Smartphone übertragen - WLAN wird dabei nicht benötigt. Mit 8 einstellbaren LED-Lichtern kann sie klare Bilder in dunklen Umgebungen aufnehmen und übertragen. Die Kamera sowie das Kabel sind mit IP67 ausreichend gegen Wasser und Feuchtigkeit geschützt. Smartphones mit Android ab Version 4.4 sowie iOS-Geräte ab Version 9.0 werden von der Inspektionskamera unterstützt. Die Übertragung erfolgt mittels App.
Angebot
Inspektionskamera von pancellent | 7,9 mm Durchmesser | 5 m Kabellänge
Die Endoskopkamera von pancellent bietet eine Auflösung von 1920x1440 mit ihrer 2,0-Megapixel-Kamera. Das halbstarre Kabel ist dabei um 360° drehbar und misst eine Länge von 5 Meter. Das Kabel und der Sensor sind mit 8 LEDs sowie IP67 Schutzklasse ausgestattet. Damit sind auch dunklere, nasse und unzugängliche Stellen gut erreichbar. Die App ‘Useeplus’, welche in verschiedenen Smartphone-Endoskopkameras eingesetzt wird, erleichtert die Verbindung und sorgt für die Kameraübertragung. Die App ist kompatibel ab Andoid 4.4 und ab iOS 9.0. Das Set ist zwar mit USB-C ausgestattet, bietet im Lieferumfang aber auch Adapter auf Micro-USB und auf Lightning.

Bestseller Inspektionskamera

Diese Produkte zeichnen sich dadurch aus, dass sie am häufigsten gekauft wurden. 
Da dies ein Zeichen für glaubwürdige Produkte ist, stellen wir die Bestseller bei Amazon zu den jeweiligen Produktgruppen vor.

Mehr zum Thema erfahren

Sonstige sowie Spezialkameras

Hardware & Speichermedien

Vergrößerungsgläser

Letzte Aktualisierung am 18.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinweise zur Provision: Die Links zu unseren Produktempfehlungen sind in der Regel sogenannte Affiliate-Links. Wenn du diese klickst und darüber etwas kaufst, bekommen wir vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich dabei gleich. Damit unterstützt du uns, damit wir die Seite weiter unabhängig und frei von Werbebannern betreiben können.

Erik Draeger Photography

Ich bin Erik und ich bin Autofotograf aus Halle (Deutschland).
2014 startete ich ein Experiment, was zu einer unendlichen und immer noch anhaltenden Faszination geworden ist. Auf dieser aufregenden Reise über das Erlernen und Üben der Automobilfotografie und Bildbearbeitung als Hobby habe ich anschließend angefangen, als kommerzieller Automobilfotograf zu arbeiten.

Alle Artikel des Autos

e.dray