Start » Sonstige Kameras » Die empfehlenswertesten Wärmebildkameras

Die empfehlenswertesten Wärmebildkameras

Eine weitere Art von Spezialkameras sind Wärmebildkameras. Diese arbeiten mit Hilfe der Infrarotstrahlung. Diese Infrarotstrahlung wird eingefangen und für das ausgegebenen Bild genutzt. Gewissermaßen können damit also die unterschiedlichen Temperaturen von unterschiedlichen Objekten oder Lebewesen dargestellt werden. Für diese Art der Darstellung, welche, statt auf dem sichtbaren Licht, auf den unterschiedlichen IR-Strahlen und Wärme beruhen, gibt es eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Dazu gehören in erster Linie das Bauwesen, die Industrietechnik sowie beim Einsatz der Feuerwehr. Ebenfalls Anwendung können diese Art von Kameras in der Medizintechnik, Sicherheitstechnik oder im militärischen Bereich finden. Darüber hinaus lassen sich Infrarotkameras auch künstlerisch für die Fotografie nutzen. Mittlerweile gibt es die Kameras auch als zusätzliches Modul für das Handy, welche mittels USB-Port an das Smartphone angeschlossen wird. Die Aufsätze sind dabei jeweils entweder zu Android oder IOS kompatibel.

Wir haben daher passende Wärmebildkameras herausgesucht und die Empfehlenswertesten davon hier für dich zusammengetragen.  

Checkliste Wärmebildkamera

  • Die Wärmebildkameras haben oft ein unterschiedliches Aussehen. Einige von ihnen besitzen dabei einen Handgriff. Anderen wiederum fehlt dieser Haltegriff und sie sind dabei relativ flach und ähnelt dabei einer Kompaktkamera. Mit ihrem Taschenformat eignen sie sich sehr gut für die Hosentasche.
  • Der messbare Temperaturbereich der verschiedenen Wärmebildkameras liegt etwa in einem ähnlichen Bereich. An ihrer oberen Grenze messen die Kameras von +330°C bis zu 450°C. Im kalten Bereich reichen die Kameras von etwa -10°C bis -40°C. Bei der Messung nutzen die Kameras die Infrarot-Technologie. Dabei werden kältere Temperaturen in blauer Farbe und Wärme mit gelblichen bis rötlichen Farben dargestellt. Die Messung der Temperatur ist mit einer Abweichung von etwa 2-3°C je Kamera recht genau.
  • Für die Darstellung des Wärmebildes verwenden die Kameras ein Farbdisplay. Diese haben in den meisten Fällen eine Größe von 3,2” und lösen mit leicht unterschiedlichen Pixeldichten auf. Typische Auflösungen sind dabei 160×160 oder 320×240.
  • Die Kameras sind zum Teil mit WLAN ausgestattet. Das kann das Überspielen des Bildes auf Mobilgeräte via App ermöglichen.
  • Die Wärmebildkameras funktionieren mit eingebauten Akkus, was je nach Kamera ca. 2-3 Stunden Laufzeit ermöglicht.
  • Wärmebildkameras gibt es darüber hinaus auch noch als Aufsatz für das Smartphone und ohne eigenes Display. Diese werden am USB-Anschluss bei Android-Geräten bzw. am Lightning-Anschluss bei Iphone/Ipad montiert. Bei Wärmebildkameras für Handys wird das Bild dabei einfach direkt aufs Handy übertragen.

Tipp: Hier findest du alles zum Thema Spezialkameras.

Empfehlenswerte Wärmebildkameras

Die folgende Auswahl zeigt Produkte, welche sich anhand Erfahrungsberichte, verifizierte Käufe und Kundenbewertung auszeichnen.
Angebot
Bosch GTC400 C Wärmebildkamera
Die Bosch GTC 400 C Wärmebildkamera ermöglicht die Übertragung von Wärmebildern auf mobile Geräte über die Thermal App oder die Bearbeitung mit PC-Software für detaillierte Berichte. Die einfache Handhabung und die Bild-in-Bild-Funktion erleichtern die Messlokalisierung. Mit einem großen Temperaturbereich von -10 °C bis +400 °C und hoher Bildqualität (160 x 120 Auflösung) bietet sie präzise Temperaturmessungen. Der Lieferumfang enthält die Kamera, die Bosch Thermal App, 2 Akkus, Schnellladegerät, Handtrageschlaufe, Micro-USB-Kabel und L-BOXX. (Exklusiv bei Amazon)
HIKMICRO ECO
Die HIKMICRO ECO Infrarot Wärmebildkamera bietet hochskalierte thermische Auflösung mit SuperIR-Technologie und einer Bildwiederholfrequenz von 25 Hz. Ideal für Hausinspektionen, Wartung, und professionelle Inspektionen elektrischer und mechanischer Systeme. Mit professionellen Thermografie-Funktionen, kompaktem Design, 4G Flash-Speicher für mehr als 30.000 Bilder, und einem wiederaufladbaren Li-Ionen-Akku für bis zu 8 Stunden Betrieb. Zusätzlich enthält sie einen Laserpointer zur Positionsbestimmung von Problemen. Die Garantie umfasst 2 Jahre für den Akku, 3 Jahre für das gesamte Gerät, 10 Jahre für den Sensor, lebenslange Firmware-Updates und technischen Support sowie einen örtlichen Kalibrierungsservice.
Angebot
Wärmebildkamera TC004 von TOPDON
Die TOPDON TC004 Wärmebildkamera mit 256 x 192 Auflösung bietet präzise Messungen von -20 °C bis 350 °F. Drei Temperaturmessmodi und eine Bildrate von 20 Hz ermöglichen die frühzeitige Erkennung potenzieller Probleme. Kostenlose PC-Software-Updates unterstützen 3D-Bildgebung und Temperaturmessung über USB. Die Kamera bietet bis zu 16 GB Speicher und eine 12-stündige Akkulaufzeit. Mit Alarmfunktionen, Farbpaletten, LED-Arbeitslicht und automatischer Abschaltfunktion ist sie professionell und vielseitig. Robust mit ergonomischem Griff, stoßfestem Design und 2 Metern Fallfestigkeit. Einjährige Garantie und lebenslanger technischer Support sind inklusive. Der Lieferumfang umfasst Zubehör wie Schutztasche und Ladegerät.
Angebot
TOPDON TC001
Die TOPDON TC001 Wärmebildkamera bietet eine IR-Auflösung von 256 x 192 und 50 mk Wärmeempfindlichkeit.So bietet sie für die meisten Situationen klare Bilder Mit einem Temperaturbereich von -20°C bis 550°C und präziser Temperaturmessung von ±3,6℉. Drei Temperaturlesemodi ermöglichen vielseitige Anwendungen. Angetrieben durch das verbundene Smartphone oder Tablet, bietet sie eine ausreichend lange Betriebsdauer von 4-7 Stunden. Damit ist das Gerät vielseitig einsetzbar für Hausreparaturen, Kfz-Services, Pflanzenschutz und mehr.
HANMATEK Ti120 IR-Wärmebildkamera
Die HANMATEK Ti120 Wärmebildkamera bietet herausragende Bildqualität mit einer IR-Auflösung von 120x90, thermischer Empfindlichkeit von ≤60mK und einem breiten Temperaturbereich von -20°C bis 4000°C. Das 2,8-Zoll-TFT-LCD-Display ermöglicht eine genaue Messung mit ±2 °C. Mit fünf Farbpaletten und einstellbarem Emissionsgrad bietet sie vielseitige Anwendungen. Der Temperatur- und Lichtalarm, eine LED-Arbeitsleuchte und ein eingebauter Li-Ionen-Akku für bis zu 8 Stunden Betrieb machen sie zum idealen Werkzeug für Wärmeinspektionen. Mit der enthaltenen 32 GB Micro-SD Karte und Datenkommunikationsfunktionen ist sie perfekt für die verschiedensten Anwendungen im Haus, Elektro- und Mechanikprüfungen sowie im militärischen und industriellen Bereich geeignet.
Angebot
HIKMICRO B10
Die HIKMICRO B10 bietet eine Bildqualität von 256x192 Bildpunkten (IR-Auflösung) und hat eine thermische Empfindlichkeit von weniger 0,04°C. Sie hat einen Messbereich von -20 °C bis 550 °C. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 25 Hz und 2MP visueller Kamera ermöglicht sie detaillierte Temperaturmessungen und Full-Frame-Bilder. Vier Bildmodi (thermisch, optisch, Fusion und PIP) und fünf Farbpaletten bieten dabei eine angenehme Vielseitigkeit. Sie ist damit Ideal für Wärmeinspektionen in Haus, Elektronik, Gebäudewartung und mehr geeignet. Ihr kompaktes Design wird durch akustischem Alarm, Warnleuchte und LED-Arbeitsleuchte ergänzt. Der 16G große Flash-Speicher und der Lithium-Ionen-Akku ermöglichen ein ausdauerndes und weitestgehend ungestörtes Arbeiten.

Bestseller Wärmebildkamera

Diese Produkte zeichnen sich dadurch aus, dass sie am häufigsten gekauft wurden. 
Da dies ein Zeichen für glaubwürdige Produkte ist, stellen wir die Bestseller bei Amazon zu den jeweiligen Produktgruppen vor.

Häufige Fragen zu Wärmebildkamera

Wie funktioniert eine Wärmebildkamera

Eine Wärmebildkamera misst die ausgehende Infrarotstrahlung von Objekten. Daraus kann die Temperatur der jeweiligen Gegenstände im Messbereich ermittelt werden, welche dann farblich auf dem Display dargestellt wird. Daraus entstehen farblichen Infrarot-Wärmebilder, bei denen blaue Bereich auf kalte Temperaturen hinweisen und gelbe bis rote Bereiche auf hohe Infrarotstrahlung bzw. hohe Temperaturen hindeuten.


Mehr zum Thema erfahren

Sonstige sowie Spezialkameras

Hardware & Speichermedien

Vergrößerungsgläser

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinweise zur Provision: Die Links zu unseren Produktempfehlungen sind in der Regel sogenannte Affiliate-Links. Wenn du diese klickst und darüber etwas kaufst, bekommen wir vom Anbieter eine kleine Provision. Der Preis bleibt für dich dabei gleich. Damit unterstützt du uns, damit wir die Seite weiter unabhängig und frei von Werbebannern betreiben können.

Erik Draeger Photography

Ich bin Erik und ich bin Autofotograf aus Halle (Deutschland).
2014 startete ich ein Experiment, was zu einer unendlichen und immer noch anhaltenden Faszination geworden ist. Auf dieser aufregenden Reise über das Erlernen und Üben der Automobilfotografie und Bildbearbeitung als Hobby habe ich anschließend angefangen, als kommerzieller Automobilfotograf zu arbeiten.

Alle Artikel des Autos

e.dray