Startseite » Bücher » Die empfehlenswertesten Bücher zum Thema Naturfotografie

Die empfehlenswertesten Bücher zum Thema Naturfotografie

Die Landschafts- und Naturfotografie ist die wohl beliebteste Spezialisierung im Bereich der Fotografie mit Spiegelreflexkamera oder Systemkamera. Das hat mehrere nachvollziehbare Gründe: Naturfotos sind sehr farbenfroh und schön… Egal wo du wohnst, du hast immer irgendwo schöne Flecken Natur in deiner Umgebung. Du kannst deine Fotos direkt mit deinen Reisen verknüpfen, wenn du deine Kamera zur Hand hast. Mehr als genug Gründe, die für die Landschafts- und Naturfotografie sprechen. Wenn du deine Fertigkeiten an der Kamera weiter verbessern willst, lohnt es sich, wenn du dich mehr in die Theorie zur Naturfotografie einarbeitest. Dafür gibt es eine Reihe von interessanten Büchern zur Naturfotografie. Die Autoren sind dabei erfahrenen Fotografen, welche dir interessanten Input zur Landschaftsfotografie geben können. Wir haben dir daher einige beliebte Bücher zur Naturfotografie hier zusammengestellt.

Checkliste Naturfotografie Buch

Fotografie-Lehrbücher sind ideal, um die theoretischen Grundlagen der Fotografie zu erlernen. Mit den gelernten Wissen, kannst du bestens vorbereitet an der praktischen Umsetzung arbeiten. Die Naturfotografie ist extrem vielseitig und ein extrem weitreichender Bereich in der Fotografie. Dementsprechend bieten Bücher über die Naturfotografie extrem viel Input und vermitteltes Wissen.

  • Fotografie-Bereiche: Die Naturfotografie gehört zu den wohl umfangreichsten und spektakulärsten Bereiche in der Fotografie. Jede dieser zum Teil völlig unterschiedlichen Bereiche besitzt seine eigenen Herausforderungen, Eigenheiten aber auch Techniken. So benötigst du in der Tierfotografie extrem viel Geduld, sowie zoomstarke Objektive. Das Fotografieren von Gewittern im Nachthimmel wiederum benötigen unter anderem viel Lichtstärke und eine schnelle Serienbildfunktion. Die reine Landschaftsfotografie setzt vor allem auf das kreative Fotografieren und Ideenvielfalt bei der Motivauswahl.
  • Technik: Bücher über Naturfotografie zeigen dir ebenfalls auch den richtigen Umgang mit der entsprechenden Fotoausrüstung. Neben geeigneten Objektiven für die jeweiligen Naturfotografie-Bereiche, erhältst du auch Einblicke in den Umgang mit nützlichem Zubehör. Makroaufnahmen in der Tierfotografie eignen sich mit sehr Objektiven mit viel Zoom sowie Hilfsmittel wie Spektive. Die Fotografie von Landschaft, Himmel und Meer erfordert beispielsweise mehr den Einsatz von Filtern. Jeder der Bereiche setzt auch eigene Voraussetzungen an die Kameratechnik, mit denen man sich mit Hilfe von Lektüre vertraut machen kann.

Tipp: Hier bekommst du alles zum Thema Naturfotografie.

Empfehlenswerte Bücher zur Naturfotografie

Die folgende Auswahl zeigt Produkte, welche sich anhand Erfahrungsberichte, verifizierte Käufe und Kundenbewertung auszeichnen.

Bestseller: Bücher zur Naturfotografie

Diese Produkte zeichnen sich dadurch aus, dass sie am häufigsten gekauft wurden. 
Da dies ein Zeichen für glaubwürdige Produkte ist, stellen wir die Bestseller zu den jeweiligen Produktgruppen vor.

Aktuelle Angebote

Wir heben für dich besondere Schnäppchen aus der jeweiligen Produktgruppe hervor.

Keine Produkte gefunden.


Mehr zum Thema erfahren

Bücher zum Thema Fotografie

Naturfotografie

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Erik Draeger Photography

Ich bin Erik und ich bin Autofotograf aus Halle (Deutschland). 2014 startete ich ein Experiment, was zu einer unendlichen und immer noch anhaltenden Faszination geworden ist. Auf dieser aufregenden Reise über das Erlernen und Üben der Automobilfotografie und Bildbearbeitung als Hobby habe ich anschließend angefangen, als kommerzieller Automobilfotograf zu arbeiten.